Logo Sabine Karsten - Praxis für ganzheitliche Massage und Yoga

Hara-Awareness®-Massage

Hara bedeutet im Japanischen einfach "Bauch". Sein Energiezentrum befindet sich etwa vier Finger breit unterhalb des Bauchnabels und wird auch die Quelle universeller Lebensenergie genannt. Beginnend mit spannungslösenden Dehnungen und Druckpunktmassage aus dem Ganzkörpershiatsu, widmet sich die Massage sanft und liebevoll diesem sensiblen Ort. Sie schafft Raum für Präsenz und Bewusstheit sowie für ein tiefes Loslassen, Stille und Vertrauen.

Die Verbindung zum magischen Kraftplatz in der eigenen Körpermitte wird wieder fühlbar.